Kategorien
Allgemein

Radtouren Niederrhein NiederRheinroute

Radtouren Niederrhein NiederRheinroute

Radtouren am Niederrhein – ein besonderes Erlebnis in der deutsch-niederländischen Grenzregion.

1215 km Haupt- und 820 km Verbindungswege erschließen Radlern das Land zwischen Übach-Palenberg im Süden und Isselburg im Norden. Im Westen von den Niederlanden begrenzt, reichen die östlichen Ausläufer der Route bis nach Duisburg und vor die Tore der Landeshauptstadt Düsseldorf. Damit bietet die NiederRheinroute Europas dichtestes Netz von Radwanderwegen.

Die Radelstrecke führt durch landschaftlich sehr schöne Gebiete und verläuft fast ausschließlich auf asphaltierten Wirtschaftswegen. Sie ist vorbildlich markiert und leicht zu erkennen am blauen Band, das den Rhein symbolisiert, mit roter Spitze (Hauptroute) und grüner Spitze (Verbindungswege).

Radtourismus Niederrhein

Für Radtouristen lassen sich auf Deutschlands längster Radroute ganz individuelle Fahrten planen, vom kurzen Tagesausflug bis zu mehrtägigen Radtouren oder großen Rundfahrten.

Radtouren am Niederrhein

Weitere Infos zur Radroute am Niederrhein: NiederRheinroute.

Radurlaub am Niederrhein

Starten Sie Ihre Radtouren und Radwanderungen vom Flachshof Nettetal und übernachten in gemütlichen Ferienwohnungen.
Zur Buchung / Anfrage.