Sequoia-Farm Grenzwald Kaldenkirchen

Sequoia-Farm im Grenzwald Kaldenkirchen am Niederrhein, einem Stadtteil der Seenstadt Nettetal, Naturpark Maas-Schwalm-Nette.

Bergmammutbaeume in der Sequoia-Farm Kaldenkirchen Grenzwald Kaldenkirchen

Mammutbäume am Niederrhein

Mammutbäume (Sequoiadendron giganteum) gehören zu den ältesten und höchsten Bäumen der Erde. Sie können bis zu 3.800 Jahre alt werden und einen Stammdurchmesser von 12 Metern bzw. eine Stammhöhe von über 100 Metern erreichen.

Küstenmammutbäume Sequoia-Farm Kaldenkirchen Grenzwald Kaldenkirchen

Sequoiafarm Kaldenkirchen

Die Sequoiafarm Kaldenkirchen ist ein mehr als 35.000 Quadratmeter großes Arboretum mit einer interessanten Geschichte.
Hier begann die erste Mammutbaum-Anzucht Europas.

Fuehrung durch die Sequoia-Farm Kaldenkirchen im Kaldenkirchener Grenzwald

Heute befinden sich dort 60 Jahre alte Bergmammutbäume, ein einmaliger Hain von Küstenmammutbäumen, ferner Urweltmammutbäume sowie rund 400 andere seltene Gehölzarten.

Redwood-Zwiesel Sequoia-Farm Kaldenkirchen Grenzwald Kaldenkirchen

Park der Mammutbäume

Der Mammutbaumpark liegt gegenüber dem Geo-hydrologischen Wassergarten im Kaldenkirchener Grenzwald, einem zur Stadt Nettetal gehörenden Landschaftsschutzgebiet.

Öffnungszeiten:
10 bis 17 Uhr an Sonn- und Feiertagen von April bis Oktober
Führungen jederzeit nach Absprache

Verein Sequoiafarm e.V.
Sequoiafarm im Grenzwald
Buschstraße 98
41334 Nettetal-Kaldenkirchen
Telefon: 02157-6133

Weitere Informationen unter: Sequoia-Farm Kaldenkirchen.